Upload
Login or register

Meteor hit russia

 

Tscheljabinsk (Russland) -- Meteoriten-Alarm in Russland! Bei einem Einschlag am Uralgebirge sind im Gebiet Tscheljabinsk etwa 700 Menschen verletzt worden, davon mindestens 159 Kinder.
Die meisten Verletzten seien von Scherben zersplitterter Scheiben getroffen worden, teilte das Innenministerium mit.
Der Meteorit explodierte in mehreren Kilometern Höhe -- er zersplittert in zig Teile. Es entstand eine gewaltige Druckwelle. Das Katastrophenschutzministerium sprach von einem „Meteoritenregen in Form von Feuerbällen".

+2
Views: 1549 Submitted: 02/15/2013